Österreich
Der Filmstandort mit vielen Facetten
Hallstätter See, Oberösterreich

Facilities

Österreichs Kreative haben mit den rasanten technischen Entwicklungen der letzten Jahre stets Schritt gehalten oder waren in manchen Bereichen dem Rest der Welt sogar eine Nasenlänge voraus. Errungenschaften wie die Moviecam, das Kameraseilbahnsystem CAMCAT® oder das innovative Cine Reflect Lighting System des vielfach ausgezeichneten österreichischen Kameramanns und Filmemachers Christian Berger stellen den besten Beweis für Österreichs technisch hoch entwickelte Infrastruktur dar.

Als eine der größten Theater- und Kulturstädte bietet Wien enorme Ressourcen für Ausstattungen, Kostüme und Requisiten. Durch das Angebot großer und kleinerer Kostüm- und Requisitenverleihe und der in Österreich tätigen Szenenbildnerinnen und Szenenbildnern, Kostümbildnerinnen und Kostümbildnern, Innen- und Außenrequisiteure wird jede Stilrichtung und jedes Zeitalter abgedeckt. Auch im Bereich Maske stehen sämtliche international verwendeten Marken und Spezialprodukte für Special Effects zur Verfügung.

Die internationale Theater- und Filmszene ermöglicht zudem den Zugriff auf einen Pool von international erfahrenen und mehrsprachigen - vor allem englisch- und französischsprachigen - Schauspielerinnen und Schauspielern sowie Komparsinnen und Komparsen.

Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Twitter teilen

Testimonials

Spectre © Sony Pictures

Mir gefällt es hier sehr gut.
Hier liegt so viel Schnee, das finde ich wirklich sehr schön!

Daniel Craig, Spectre

Mehr Testimonials

Aktuelles

©

Neues Anreizmodell

Stärkung des Filmstandortes

© LAFC

Gratulation an 10 Jahre LAFC!

Das Team von FILM in AUSTRIA gratuliert der LAFC – Lower Austrian Film Commission zum 10-jährigen Jubiläum!

©

Extraction 2

Dreharbeiten für Netflix-Projekt in Wien

Alle News

Internationale Filmproduktionen in Österreich